Wir starten durch

Projekte mit Dragon Dreaming zu begleiten und erfolgreich zu machen, ist mir ein Anliegen. Auch wenn ich in den vergangenen drei Jahren nur wenig aktiv dafür getan habe. Was sich nebenbei ergab und: In der Rückschau kommen dabei doch mehr Projekte zusammen, als ich zunächst vermutet hatte.

Der Schwerpunkt der Zeit lag auf anderem Gebiet. So habe ich gemeinsam mit meiner Frau Heike das Wissen um die Contextuelle Philosophie und das Contextuelle Coaching vertieft. (siehe auch https://cca.gmbh ).

Seit Sommer 2018 begleiten wir gemeinsam ein Gemeinschaftswohnprojekt. Zunächst war Dragon Dreaming pur angesagt. Doch schon bald zeigte sich, dass es mehr braucht, um das Team sicher durch die Klippen eines solchen Vorhabens zu begleiten. Wir haben die Herausforderung angenommen und mit der Integration von Werkzeugen des Contextuellen Coaching begonnen und konnten damit sehr gute Erfolge erzielen.

Jetzt heißt es für uns, das alles in einem Gesamtkunstwerk zu präsentieren – oder banal ausgedrückt: ein Konzept zu schreiben.
Was uns am Herzen liegt und was wir ermöglichen wollen, ist ein gutes Zusammenspiel im Team. In den Teams, die uns zur Unterstützung engagieren genauso wie in unserem kleinen 2-Personen-Team. Das ist herausfordernd, ja. Doch was wäre das Leben ohne Herausforderungen? Diese nehmen wir gerne engagiert und mit Herz an.

Wir bringen damit etwas ganz Neues in die Welt. Und sichtbar wird es dadurch, indem es ab Ostern 2019 eine ganz neue Seite geben wird mit einem Namen, der Programm ist und mit dem wir jetzt gemeinsam durchstarten:

Team-ZusammenSpiel.de

Freue dich auf diese neue Möglichkeit !

Kommentare sind geschlossen.