Über mich

Wann hast du das letzte Mal geträumt? Hast du deinen Traum mit anderen Menschen geteilt und ist daraus mehr geworden? Ein Plan? Ein begeisterndes Projekt, das dich und alle Beteiligten bereichert hat und das einen Unterschied macht für diese Welt?

Gerne unterstütze und begleite ich dich und dein Projekt mit Dragon Dreaming und meiner umfangreichen Erfahrung aus über 50 Jahren Lernen für das Leben. Die Philosophie des Dragon Dreaming kenne ich seit 2010 und setze es seit 2012 aktiv in meiner Arbeit ein – häufig im Rahmen von Projekten der Transition Town Bewegung, aber auch zur Unterstützung der Gründung oder Weiterentwicklung lebensfördernder Unternehmungen. 2013 habe ich die Ausbildung zum Dragon Dreaming Trainer bei John Croft durchlaufen und freue mich darauf, mit meiner Arbeit dir bei deinem Projekt auf seinem Weg ins Leben zu helfen.

2 Kommentare

  1. Helgard sagt:

    Hallo Freimut,
    Habe mir heute mal diese Seite angesehen. Die Texte gefallen mir gut. Besonders gut gefällt mir die Bemerkung: „fehlende finanzeille Mittel sind ein idealer Anlass, mit uns Kontakt aufzunehmen und gemeinsam eine Lösung zu finden“.
    Mein Eindruck ist, dass der Drache zu kurz kommt. Erstens ist die Abbildung irgendwie zu klein oder kommt nicht so hervor und der Drache wird im Text mit keinem Wort erwähnt. Was tut er da? Warum heißt das Ding dreagon dreaming?
    So mit herzlichen Grüßen meine Rückmeldung.
    Helgard

  2. web1396 sagt:

    Hallo Helgard,
    danke für deinen Kommentar – in der nächsten Überarbeitung werde ich deine Hinweise berücksichtigen.
    Herzlich
    Freimut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.